Theodor Heuss Stiftung

Richard von Weizsäcker

Der THEODOR-HEUSS-PREIS 1984 wurde verliehen an den damaligen Regierenden Bürgermeister von Berlin und jetzigen Bundespräsidenten der BRD, Richard von Weizsäcker »für sein hervorragendes persönliches Beispiel in der demokratischen Auseinandersetzung und im Umgang mit politisch Andersdenkenden, für sein glaubwürdiges demokratisches Engagement, seine ansteckende Liberalität und Toleranz, seinen Mut zur Kritik gegenüber offenkundigen Mängeln und Schwächen unserer Demokratie und der politischen Parteien und nicht zuletzt für seine vielfältigen Initiativen zur Deutschland- und Entspannungspolitik.

Liselotte Funcke

Die THEODOR-HEUSS-MEDAILLE 1984 wurde verliehen an
Liselotte Funcke für ihr beispielgebendes Engagement in der Ausländerarbeit. Als Ausländerbeauftragte der Bundesregierung bemüht sie sich mit unermüdlichem persönlichem Einsatz und mit Zivilcourage gegen Ausländerfeindlichkeit und -diskriminierung anzukämpfen... Gegen mannigfache Widerstände und ohne ausreichende finanzielle und organisatorische Unterstützung übt Liselotte Funcke ihr Amt aus und leistet damit einen hervorragenden Beitrag zum inneren Frieden, zum politischen Stil im Umgang mit Minderheiten und zur Völkerverständigung.

Ruth Leuze

Die THEODOR-HEUSS-MEDAILLE 1984 wurde verliehen an
Ruth Leuze für ihren beispielhaften Einsatz als Datenschutzbeauftragte des Landes Baden-Württemberg. Ruth Leuze hat sich... für den Datenschutz des Bürgers durch strikte Kontrolle und Überwachung der Datenschutzbestimmungen eingesetzt. Beeinträchtigungen oder Verstöße hat sie rücksichtslos offen gelegt und dabei auch gelegentliche Konflikte mit staatlichen Behörden nicht gescheut, diese aber fair, standfest und mit großer Sachkenntnis ausgetragen... Auf diese Weise hat sie einen weiterwirkenden Beitrag auf einem der sensibelsten Konfliktfelder zwischen Bürger und Staat geleistet.

Bund der Jugendfarmen und Aktivspielplätze e. V.

Die THEODOR-HEUSS-MEDAILLE 1984 wurde verliehen an
Bund der Jugendfarmen und Aktivspielplätze e. V.
für sein beispielhaftes pädagogisches Engagement im Bereich der freien Jugendarbeit. In allen Tätigkeitsbereichen leben und lernen deutsche und ausländische, gesunde und behinderte Kinder und Jugendliche zusammen. Damit trägt die Arbeit des Bundes der Jugendfarmen und Aktivspielplätze... zu einem toleranten demokratischen Zusammenleben..., zur Einübung und Entwicklung von politischer Kultur in der jungen Generation bei.

Stiftung DIE MITARBEIT e. V.

Die THEODOR-HEUSS-MEDAILLE 1984 wurde verliehen an
Stiftung DIE MITARBEIT e. V.
für ihr jahrzehntelanges Engagement als Förderer von Bürgerinitiativen. Die gemeinnützige und unabhängige Stiftung fördert bundesweit Bürger und Gruppen von Bürgern, die offenkundige Mängel unseres Zusammenlebens durch eigene Initiativen ehrenamtlich und mit besonderem persönlichen Einsatz zu verbessern suchen... Damit hat sie... einen besonders hervorragenden Beitrag zur demokratischen Kultur und zur politischen Stilbildung unseres Landes geleistet, durch die Aktivierung von Bürgern zur Selbsthilfe und zur Hilfe für andere.

Politischer Stil in der demokratischen Auseinandersetzung

1984