Die Zukunft unserer Demokratie

Bundeskanzler Olaf Scholz eröffnete am 17. Juni die Sommertagung des Politischen Clubs der Evangelischen Akademie Tutzing in Kooperation mit der Theodor Heuss Stiftung. Sein Vortrag zu den Herausforderungen und Perspektiven der Demokratie stand unter dem Eindruck des Krieges in der Ukraine und seines Besuchs in Kiew am Tag zuvor. Auch im weiteren Verlauf blieb der Krieg als Thema dauerhaft präsent. Ist auch unsere Demokratie bedroht oder zumindest gefährdet? Und wie lässt sie sich stärken?

 

Die Panels der zweieinhalb Tage dauernden Tagung waren mit hochkarätigen Referentinnen und Referenten besetzt. Die Tagung hat sehr viel positive Resonanz erhalten und die Tagungsergebnisse können Sie über die folgenden Links abrufen; die Webseite wird laufend aktualisiert. Die Rede des Bundeskanzlers ist online, die Mitschnitte der anderen Panels folgen in den nächsten Tagen:

Der Bundeskanzler zu Besuch im Politischen Club

“Die Zukunft unserer Demokratie entscheidet sich nicht bei uns allein.”

Die Zukunft unserer Demokratie